BYU football: Search for Zach Wilson’s replacement begins

Sie gingen mit 11: 1, um eine der besten Fußballsaisonen in der Schulgeschichte zu veröffentlichen, belegten Platz 11 in der letzten Umfrage unter Associated Press Top 25, traten im nationalen Fernsehen fast wöchentlich gegen einen anderen übermatchten Gegner an und sahen einen relativ unbekannten Quarterback Zach Wilson steigt zu Heisman Trophy Überlegung und nahezu einstimmigen Spekulationen auf, dass er einer der ersten Spieler sein wird, die in den NFL-Entwurf aufgenommen wurden.

Was werden die BYU Cougars für eine Zugabe im Jahr 2021 tun?

Das ist schwer vorherzusagen, aber wir werden Folgendes sagen: Wenn der Kader von Cheftrainer Kalani Sitake im sechsten Jahr eine weitere Saison mit einer Niederlage gegen einen Killer-Zeitplan zusammenstellt, der die Power Five-Schulen in Arizona, Utah, Arizona, Baylor, Boise und Washington umfasst , Virginia und USC, es wird mit ziemlicher Sicherheit ein Konsens-Top-10-Team sein und möglicherweise sogar zu einer Schüssel eingeladen werden, die prestigeträchtiger und besser benannt ist als die RoofClaim.com Boca Raton Bowl.

„Wenn es einen Weg gibt, werden wir versuchen, so viele Möglichkeiten (wie möglich) für diese vier Quarterbacks zu bekommen, um sich in einer spielerischen Situation zu zeigen. Wenn es gegen Ende des Frühlings etwas enger wird (großartig) – BYU-Trainer Kalani Sitake

Als wir das letzte Mal bei ihnen eincheckten, ummauerten die Cougars Zentralflorida 49-23 in dieser Schüssel und sahen dann zu, wie die aufstrebenden Junioren Wilson, Receiver Dax Milne und der Offensiv-Lineman Brady Christensen frühzeitig für den NFL-Entwurf erklärten und jeder Senior außer dem Verteidiger Uriah Leiataua umging eine Gelegenheit, zurückzukehren, wie es die NCAA aufgrund der COVID-19-Pandemie erlaubt, die den Zeitplan verkürzt und die Erfahrung durcheinander bringt.

Das bedeutet, dass Sitake und seine Mitarbeiter ohne den erfolgreichen Offensivkoordinator Jeff Grimes und den begabten Offensivtrainer Eric Mateos einen Wiederaufbaujob vor sich haben. Der Trainer fügte zwei Veteranen hinzu, um die Baylor-gebundenen Freunde zu ersetzen, Kevin Clune als neuer Linebacker-Trainer und Darrell Funk als neuer OL-Trainer.

Der Grundstein für das Projekt wurde mit diesen Einstellungen gelegt, beginnt aber ernsthaft am Montag, wenn die Frühlingsübungen in Provo beginnen. Nachdem die Cougars letztes Jahr nur fünf Sessions absolviert hatten, bevor die Pandemie alles beendet hatte, werden sie im März für die vollen 15 schießen.

Sitake sagte am Donnerstag, dass die Hoffnung auf ein Frühlingsspiel in diesem Jahr besteht, vielleicht am letzten Samstag im März (27. März) im LaVell Edwards Stadium. Pro Day ist der 26. März.

Bis zu diesem Punkt, an dem die Pandemie immer noch die Gefahr darstellt, alles kurzfristig zu ändern, folgen im Frühjahrslager fünf Handlungsstränge:

Der BYU-Quarterback Baylor Romney übergibt es, Sione Finau gegen Boise State während des Spiels in Provo am Samstag, den 19. Oktober 2019, zurückzulaufen. Ravell Call, Deseret News

Das Vier-Wege-Quarterback-Startrennen ersetzt den großen Zach Wilson

Dies könnte in die Handlungsstränge 1, 2, 3 und 4 eingeteilt werden, da es die Schlagzeilen dominieren wird, bis in den Tagen vor dem Auftakt am 4. September gegen Arizona in Las Vegas ein Starter benannt wird. Zwei der Kandidaten sind bekannte Gesichter – Baylor Romney und Jaren Hall gewannen 2019 Spiele für die Cougars, als Wilson mit einem gebrochenen Daumen ausfiel -, während die beiden anderen, die Neulinge Jacob Conover und Sol-Jay Maiava-Peters, im vergangenen Herbst an den Übungen teilnahmen und für Heimspiele angezogen.

Sitake sagte, es besteht die Möglichkeit, dass sie das Rennen vor dem Ende des Frühlingslagers beenden, aber er bezweifelt ernsthaft, dass sie einen Starter benennen werden, bevor sie es unbedingt müssen.

“Wenn es einen Weg gibt, werden wir versuchen, so viele Möglichkeiten (wie möglich) für diese vier Quarterbacks zu bekommen, um sich in einer spielerischen Situation zu zeigen”, sagte Sitake. „… Wenn es gegen Ende des Frühlings etwas enger wird (großartig). Ich weiß nur nicht, ob wir bis Ende des Frühlings eine Entscheidung treffen werden. Ich denke nicht, dass es fair ist, das jetzt zu sagen. Und wir müssen uns jetzt nicht beeilen. “

Brigham Young Cougars Weitwinkelempfänger Dax Milne (5) feiert am Samstag, 24. Oktober 2020, seinen Touchdown gegen die Texas State Bobcats mit Brigham Young Cougars Weitwinkelempfänger Kody Epps (0) in Provo.

Der BYU-Empfänger Dax Milne feiert am Samstag, den 24. Oktober 2020, in Provo einen Touchdown gegen die Texas State Bobcats mit dem Empfänger Kody Epps. Jeffrey D. Allred, Deseret News

Gesucht: Ein Dax Milne-Klon

Wilson war nicht der einzige Offensivstar, der scheinbar aus dem Nichts kam und eine fabelhafte Saison postete oder ein Jahr früher weitermachte. Receiver Milne könnte fast genauso schwer zu ersetzen sein, nachdem er 2018 mit 70 Fängen für 1.188 Yards und acht TDs vom Walk-On im Jahr 2020 zum Superstar gewechselt war.

Wer die QB-Startposition gewinnt, hat die Rückkehrer Gunner Romney (39 Fänge, 767 Yards, zwei TDs) und Neil Pau’u (45 Fänge, 603 Yards, vier TDs) an der Außenseite und das enge Ende Isaac Rex (37 Fänge, 429 Yards) , 12 TDs) als fähige Waffen, aber die Konkurrenz, der vierte primäre Passfänger auf dem Feld zu sein, ist weit offen.

Zu den Kandidaten zählen der Junior College Transfer Chris Jackson, der Texaner Keanu Hill, der oft verletzte Rückkehrer Brayden Cosper und Kody Epps, ein Neuling im Jahr 2020, der dem Hype, der ihn aufgrund von COVID-19-Problemen von der High School begleitete, nicht ganz gerecht wurde. das herausragende Spiel der Empfänger vor ihm und andere Gründe.

“Das waren die vier Hauptdarsteller in einer bestimmten Woche im Herbst, die bereit waren”, sagte Receiver-Trainer Fesi Sitake, der in dieser Saison der Koordinator für das Passspiel wird, im Januar. „Glücklicherweise mussten wir uns nicht auf viele dieser Leute stützen, weil Dax, Gunner und Neil in der Lage waren, gesund zu bleiben. … Neil und Gunner sind also definitiv die Grundnahrungsmittel, die sich weiterentwickeln. Und durch das Frühjahrs- und Sommertraining und das Herbstcamp werden wir sehen, wer sich als diese soliden Drei und andere Typen herausstellt, die sich möglicherweise drehen können. “

Linebacker Chaz Ah Sie fangen einen Pass in BYUs Verlust gegen USF im Raymond James Stadium in Tampa, Florida am Samstag, den 12. Oktober 2019 ab.

Chaz Ah von BYU Sie fangen einen Pass in BYUs Verlust gegen USF im Raymond James Stadium in Tampa, Florida am Samstag, den 12. Oktober 2019 ab. Robert W. Grover, Für die Deseret News

Auf der Suche nach herausragenden Sicherheitsvorkehrungen

Es scheint, als wären Zayne Anderson und Troy Warner für immer im Programm – Anderson, weil er aufgrund von Verletzungen am Ende der Saison einige zusätzliche Jahre Anspruch hatte, und Warner, weil er als Neuling angefangen hat -, aber es ist an der Zeit, dass die Cougars diese ersetzen Teamleiter an den wichtigsten Sicherheitspositionen.

Sitake sagte, es gibt viele Kandidaten, und die meisten werden reichlich Gelegenheit erhalten, zu zeigen, was sie können, da die Cougars viel Fußball spielen werden, viele 11-gegen-11-Sitzungen in Pads, um die besten im Frühjahr zu ermitteln Lager.

Wer sind die Kandidaten?

Ganz oben auf der Liste steht der ehemalige Vier-Sterne-Rekrut Chaz Ah You, der sich beim Auftakt gegen Navy im vergangenen Herbst eine Verletzung am Ende der Saison zugezogen hat und jetzt gesund und bereit ist, die Verteidigung zu führen. Ebenfalls zurück sind Spieler mit etwas Erfahrung im Sicherheitsbereich, wie Hayden Livingston und Malik Moore.

Es heißt, dass die Cougars das Transferportal nach einer erfahrenen Sicherheit durchsuchen, aber die Möglichkeiten sind begrenzt, ebenso wie Stipendien.

Sitake erwähnte Ah You, Moore, Livingston und Ammon Hannemann, einen zurückgekehrten Missionar, der sich bemüht hat, gesund zu bleiben, als möglichen Ersatz für Anderson und Warner.

“Ich denke, wir fühlen uns gut bei (Ersatz)”, sagte Sitake. „Wir haben letztes Jahr viele Leute gesehen, die aufgestiegen sind. Der Raum ist also voll. Es sind viele Leute da und einige von ihnen wurden verletzt. … Diese Jungs werden 15 Übungen brauchen, aber wir werden es herausfinden. Wir werden die Besten da draußen haben, und wenn wir Positionen wechseln müssen, um die besten 11 da draußen zu bekommen, werden wir das tun. Und wenn wir die Pläne ändern müssen, werden wir es tun. “

Brigham Young Cougars läuft zurück Tyler Allgeier (25) feiert mit seinem Teamkollegen Brigham Young Cougars, Neil Pau'u (2), nach einem Treffer, als BYU und Boise State am Freitag, dem 6. November, im Albertsons Stadium in Boise ein College-Football-Spiel spielen. 2020. BYU gewann 51-17.

Tyler Allgeier (25) von BYU feiert mit seinem Teamkollegen Neil Pau’u nach einem Treffer, als BYU und Boise State am Freitag, dem 6. November 2020, in Boise spielen. BYU gewann 51-17. Scott G Winterton, Deseret News

Und die Running Backs sollen sie führen

Mehrjährige Starter wie Isaiah Kaufusi, Bracken El-Bakri, Zac Dawe, Khyris Tonga und die oben genannten Sicherheitsvorkehrungen für die Verteidigung sowie Wilson, Milne, Christensen, Matt Bushman und offensive Linemen wie Tristen Hoge und Chandon Herring in der Offensive sind abgereist und hinterlässt in Provo eine gewisse Führungslücke.

Aber Sitake ist nicht besorgt. Er sagte, die neuen Führer würden sich im Frühlingslager “selbst regeln”, wie es fast immer passiert. Quarterbacks Hall und Romney sind bewährte Marktführer, ebenso wie Center James Empey.

Sitake sagte, dass Lopini Katoa und Tyler Allgeier im Wintertraining als Leader aufgetaucht sind und Katoa letztes Jahr Kapitän war.

“Die ganze Kapitänssache – wenn ich hätte, hätte ich letztes Jahr 30 Kapitäne benannt”, sagte Sitake und spielte möglicherweise auf Bedenken von NFL-Teams an, dass Wilson kein Anführer war, weil er ursprünglich nicht zum Kapitän gewählt wurde .

“Also, viele dieser (30) Jungs kehren zurück und sind abgehauen”, fuhr er fort. „Offensichtlich funktioniert etwas, weil diese Jungs viel voneinander verlangen und wir im Kraftraum gerade viele wirklich gute Ergebnisse sehen und sie sehen wirklich gut aus. Ich kann es kaum erwarten, bis Montag zu kommen, und wir werden sehen, wie sie sich nach ein paar Wochen der Übergangszeit mit nur Helmen mit den Pads verhalten. Also ja, die Führung, von der ich denke, wird in Ordnung sein. “

Brigham Young Cougars Cheftrainer Kalani Sitake feiert den Sieg über die UCF Knights während des Boca Raton Bowl in Boca Raton, Florida, am Dienstag, 22. Dezember 2020. BYU gewann 49-23.

BYU-Cheftrainer Kalani Sitake feiert den Sieg über die UCF Knights während des Boca Raton Bowl in Boca Raton, Florida, am Dienstag, 22. Dezember 2020. BYU gewann 49-23. Jeffrey D. Allred, Deseret News

Den Schwung beibehalten

Keine Frage, die Saison 2020 hat eine Fangemeinde erregt, die mittelmäßige Jahreszeiten überdrüssig geworden war. Jetzt kommt der schwierige Teil – auf dem Erfolg aufzubauen, den nur wenige gesehen haben, Erfolg, der wahrscheinlich durch einen weniger spektakulären Zeitplan ermöglicht wurde, als die meisten Fans anerkennen wollen.

Die Cougars haben auf beiden Seiten des Balls sehr viel Talent verloren. Nur Spezialteams blieben von den Abflügen unberührt – Kicker Jake Oldroyd und Punter Ryan Rehkow gehören zu den besten des Landes.

Sitakes größte Sorge sind die Gräben – die offensiven und defensiven Linien, die groß, physisch und stark gegen diese Reihe von P-5-Schulen sein müssen, die hungrig sind, um sie wieder an ihren Platz in der College-Football-Welt zu bringen.

Für den BYU-Fußball steht im Jahr 2021 viel auf dem Spiel. Die Bestätigung dieses Erfolgs im Jahr 2020 oder die Beeinträchtigung mit mehr als drei oder vier Niederlagen in diesem Herbst wird zu einer Storyline, die das ganze Jahr über zu sehen ist.

In gewisser Weise fangen die Cougars von vorne an, sagte Sitake.

„Zum größten Teil müssen wir zuerst (in diesem Frühjahr) an den Grundlagen des Fußballs arbeiten, unsere Identität feststellen, was wir als Angriff und Verteidigung tun wollen, und dann können wir es an das Talent anpassen, das es gibt auf dem Feld und nutzen Sie die Fähigkeiten, die wir haben “, sagte er. „Ich möchte keine Aussagen machen. Wir werden so viel wie möglich tun, um im Angriff Punkte zu erzielen und sie in der Verteidigung zu stoppen. … Wenn wir das tun, haben wir die Chance, gut zu sein. “

Sein Mentor, LaVell Edwards, hätte es nicht besser sagen können.

Comments are closed.